Die Rechtsklickfunktion wurde auf dieser Seite aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.

Für die Verwendung jeglichen Inhalts der Seite huebbers.com bedarf es einer schriftlichen Genehmigung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

In der Kirch-Apotheke in Münster kommt ein sehr reduziertes und klassisch gestaltetes Raumkonzept zum Tragen: Klare, strenge und kantige Formen korrespondieren mit dem starken Farbkontrast der roten Wände und der warmen Grautöne von Boden und Mobiliar.

Auch die Verkaufsrichtung ist – gegen den Trend – klassisch frontal. Das schafft Klarheit und Konzentration – ein Plus für den Kunden wie für den Apotheker Wolfgang Wortmann. Dem Kunden wird dadurch eine erhöhte Aufmerksamkeit zuteil und die Apotheke gewinnt ein unverwechselbares, zugleich hochästhetisches und funktionales Profil.