Die Rechtsklickfunktion wurde auf dieser Seite aus urheberrechtlichen Gründen gesperrt.

Für die Verwendung jeglichen Inhalts der Seite huebbers.com bedarf es einer schriftlichen Genehmigung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

APOTHEKENDESIGN

konzept_apothekenmarkt1_am8
Abgrenzung vom Mitbewerb, Heraus-
stellung einer individuellen Marke.


Die klassische Apotheke wird unter einer
eigenen Marke mit einem Discountmarkt
verbunden.Trotz Warenfülle und Waren-
vielfalt gliedert eine angenehm fühlbare
Innenarchitektur den Raum und sorgt für
die nötige Orientierung.
Es entsteht ein starker Gesamteindruck
durch räumliche Größe und Warenfülle in Verbindung mit Kompetenzzonen und Serviceangeboten.
Durch Schaffen eines Design-Concepts,
das Menschen neugierig macht und zum
Verweilen und Stöbern einlädt, werden
die entscheidenen Kaufimpulse gesetzt
und zu weiteren Besuchen eingeladen.
Das angedachte Konzept des innenarchitek-
tonischen Entwurfes soll sich in einer gelungenen Kombination von Material, Form und Farbauswahl widerspiegeln.

APOTHEKENMARKT
2009

Zurück